Platz 2 der Mannschaftswertung auf der Oberbayr. Meisterschaft 2018

Am 5. Mai fand in Kirchseeon die Oberbayerische Meisterschaft Zweikampf 2018 statt. Die Neubiberger traten trotz 4 krankheitsbedingter Ausfällen mit 19 Sportlern an. Mit insgesamt 8x Gold, 9x Silber und 1x Bronze erreichten sie Platz 2 der Mannschaftswertung. Wir gratulieren ganz herzlich und danken den Coaches Patrick Schalamon, Nathalie Riphaus, Sandra Bennewitz und Manuela Zeller!

Weiterlesen: Platz 2 der Mannschaftswertung auf der Oberbayr. Meisterschaft 2018

Bärbel an der deutschen Spitze

Am 28. April fand in Witten in Nordrhein-Westfalen das 1. Bundesranglistenturnier des Jahres 2018 statt. Unsere Nationalkaderathletin Bärbel Reiner trat sowohl im Einzel wie auch mit ihrem Paarlaufpartner Stefan Brummer (TSV Rudelzhausen) im Paar an. Sie konnte sich in beiden Disziplinen die Goldmedaille sichern. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!
Als nächstes stehen für die beiden nun die British Open am 14. Juli an, bei denen sie für das deutsche Nationalteam starten werden.

Kaiserwinkl Open 2018

Am 28.04. nahmen 14 Neubiberger bei der 8. Internationalen Kaiserwinkl Open in Kössen (Tirol) teil. Dort trafen sie auf starke Konkurrenz aus Österreich, Italien, Tschechien, Griechenland und Deutschland. Am Ende gelang es ihnen 7x Bronze, 1x Silber und 1x Gold zu erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen: Kaiserwinkl Open 2018

Erfolgreiche 1. Kup-Prüfung 2018

Am 22. April fand unsere 1. Kup-Prüfung 2018 statt. Als Prüfer konnten wir Christian Schindler gewinnen, der einigen unseren Sportlern bereits als Kamfprichter sowie gelegentlicher Trainingsbesucher bekannt war. 41 Neubiberger stellten sich der Herausforderung und zeigten hervorragende Leistungen. Wir freuen uns besonders darüber, dass sechs unserer Anfänger den Prüfer mit ihren Leistungen so überzeugen konnten, dass ihnen der Sprung vom weißen zum gelben Gürtel gelang. Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen und vielen Dank an die unterstützenden Trainer Sylvia Glas, Nathalie Riphaus & Tim Säuberlich!

Kampfrichter- & Coachlehrgang Zweikampf in Neubiberg

Am 21. April 2018 richteten wir in Neubiberg einen Kampfrichter- und Coachlehrgang für die Bayerische Taekwondo Union aus. Rund 40 Teilnehmer lauschten aufmerksam Kampfrichter-Obmann Abdullah Ünlübay. Darunter auch unsere Sportler Nathalie Riphaus, Manuela Zeller und Alexander Burkhard. In der Halle fand parallel eine Weiterbildung für die lizensierten Kampfrichter statt. Hier durften unsere Sportlerinnen Florence Jannasch und Manuela Zeller am Nachmittag als Wettkämpferinnen unterstützen. Die Zusammenarbeit mit der BTU hat wieder einmal super funktioniert, wir freuen uns auf den nächsten Lehrgang!

Offener Hessen Cup 2018

Am 14. April fand in Bad Soden - Salmünster der Offene Hessen Cup 2018 statt. Unsere Coaches Patrick Schalamon und Nathalie Riphaus fuhren mit 12 Neubibergern dort hin, um den Sportlern neue Gegner und somit wertvolle neue Erfahrungen zu ermöglichen. Das Team zeigte sich von seiner besten Seite und konnte so 4x Gold, 2x Silber und 4x Bronze erkämpfen. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Weiterlesen: Offener Hessen Cup 2018

Starke Leistungen in der Schweiz

Am 7. April 2018 fand in Schaffhausen in der Schweiz die 5. Internationale Schaffhauser Poomsae Open statt. Dieses Turnier, auf dem sowohl Poomsae- als auch Vollkontaktwettbewerbe stattfinden, zieht jedes Jahr zahlreiche Sportlerinnen und Sportler aus ganz Europa an. Aus Neubiberg waren Kenneth Jannasch und Tim Säuberlich vertreten. Unterstützung bekamen sie von Volkan Batur (Taekwondo Union Baden-Württemberg), mit dem sie im Team antraten. Sie brachten je zwei Medaillen mit nach Hause und erreichten Platz 12 in der Mannschaftswertung. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen: Starke Leistungen in der Schweiz