Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

momentan sind wir leider nicht in der Lage einige unserer Kinder- und Jugendtrainings anzubieten und mussten diese aus dem Trainingsplan nehmen. Der Grund liegt in einem unvorhersehbaren und nicht geplanten Engpass im Trainerstab. Vertretungsregelungen gestalten sich insbesondere schwer, weil die sehr frühen Trainingszeiten ein zeitliches Problem für alle berufstätigen Trainer darstellen.

Wir sind derzeit händeringend um Ersatz und Lösung bemüht. Dies gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht. In Konsequenz haben wir bereits damit begonnen den gesamten Trainingsplan zu überarbeiten. Da dies im Hinblick auf Verfügbarkeiten von Trainern, Fachdisziplinen und Hallenzeiten sehr komplex ist, bitten wir um Nachsicht. Wir sind derzeit auch noch nicht in der Lage eine belastbare Aussage darüber treffen zu können, ab wann der neue Trainingsplan genau zur Verfügung steht. Wir hoffen das dies zu Beginn des neuen Jahres möglich sein wird. Vorsorglich sei erwähnt, dass es mit Änderung des gesamten Trainingsplans auch zu zeitlichen Änderungen bestehender Trainings kommen kann (Wochentag und Uhrzeit).

Um den Kindern zwischenzeitlich zumindest eine Ausweichmöglichkeit anzubieten haben wir uns entschlossen, ab sofort die Jugend-Trainings Di. & Fr. 18:30 - 20:00 Uhr für Anfänger & Fortgeschrittene zu öffnen. Darüber hinaus empfehlen wir das Familientraining sonntags von 17:00 - 18:30 Uhr.

Ich verstehe, dass die momentane Situation sowohl für Eltern, als auch für die Kinder, nicht optimal ist. Ich bitte Sie dennoch um Verständnis und vor allem um Unterstützung in dieser Situation. Bitte bedenken Sie - bei aller verständlicher Kritik - dass alle Trainer und Verantwortlichen rein ehrenamtlich tätig sind.

Bitte beachten Sie unsere Webseite, unser Forum und/oder unsere WhatsApp Gruppe für weitere Änderungen oder Neuigkeiten.

Ihr Joerg Kohlenz