Challenge Cup 2018

Am 3. März fand in Altmannstein der Int. Challenge Cup, das erste Zweikampf-Turnier des Jahres, statt. Unser Turnierteam fuhr mit 14 Sportlern, den Coaches Patrick Schalamon, Nathalie Riphaus, Sandra Bennewitz und Manuela Zeller sowie zahlreichen Eltern und Unterstützern dort hin. Die größtenteils noch sehr Turnier-unerfahrenen Sportler konnten ihre Trainingsleistung hervorragend auf die Fläche übertragen und sich mit 6x Gold, 4x Silber und 2x Bronze Platz 3 der Mannschaftswertung sichern. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!!

Die Platzierungen im Einzelnen:

Gold: Patrick Schalamon (Herren -80 kg), Nathalie Riphaus (Damen -57 kg), Felix Milferstädt (Jugend A -59 kg), Joshua Blumstengel (Jugend A -55 kg), Lydia Glas (Jugend A -49 kg), Tuuli Blanc (Jugend B -41 kg)

Silber: Tobias Konopac (Herren -68 kg), Luis Schmid (Jugend B -44 kg), Emma Geilker (Jugend C -44 kg), Lena Vuletic (Jugend C -35 kg)

Bronze: Sofia Kastrytskaya (Jugend C -39 kg), Ivan Markovinovic (Jugend D -29 kg)